2nd Party-Inspektion

DEKRA Incos - Experten für 2nd Party-Inspektion

DEKRA Incos steht Ihnen auch mit Inspektionsdienstleistungen zur Verfügung, wenn Sie ergänzendes Personal für die Wahrnehmung Ihrer Anlagenüberwachung unter Ihrem Schirm und auf Ihre Weisung folgend, benötigen.

Somit kann DEKRA Sie im permanenten Tagesgeschäft, als auch in Großmaßnahmen und Stillständen immer mit erfahrenem und kompetenten Fachpersonal unterstützen.

Um die Weisungsbefugnis in Ihrem Sinne zu regeln, verfügt DEKRA Incos auch über die unbefristete Erlaubnis der Arbeitnehmerüberlassung in der Bundesrepublik Deutschland.

Unsere „2nd-Party-Kompetenzen“ können wir durch jahrzehntelange Referenzen dokumentieren. Unsere Referenzen stammen dabei maßgeblich aus den Industriebereichen Petrochemie, Chemische Anlagen und Kraftwerksanlagen (konventionell wie auch nuklear).

Im Detail können wir Sie bei folgenden Inspektionen unterstützen:

  • Fertigungsüberwachung / Abnahme (Shop Inspection)
  • Montage- / Schweißüberwachung (Site Inspection)
  • Prüfung von Fertigungsunterlagen
  • Prüfung (befP) nach BetrSichV (In-Service Inspection)
  • Wiederkehrende Prüfungen in Anlagen (Turnaround Inspection)
  • Wareneingangsprüfung
  • Dokumentatiosnprüfung
  • Terminverfolgung

Unsere Dienstleistungen umfassen:

Aufgrund des hohen Wettbewerbsdrucks in den Lieferbeziehungen sind ein Höchstmaß an Qualität bei einem möglichst günstigen Einkaufspreis ein absolutes Muss in der Beschaffungskette für Komponenten und Bauteile. Mangelhafte Qualität oder die fehlerhafte Umsetzung, der von Ihnen vorgegebenen Spezifikationen, können zu Verzögerungen führen, die den Fertigstellungstermin gefährden, wenn nicht sogar Pönale zur Folge haben. Gerade wenn Sie, als Auftraggeber der Produkte über keine eigenen Inspektoren in dem Produktionsland verfügen, bietet DEKRA Incos – ggfs. auch in Zusammenarbeit mit den anderen 11 Landesgesellschaften der „DEKRA Industrial Inspection“ - eine professionelle und kostengünstige Überwachung des Fertigungsprozesses Ihrer Bauteile bei Ihren Lieferanten an. Dabei begleiten wir in festgelegten Rhythmen die Produktion vor Ort. Eine sogenannte „Shop Inspection“ erweitert den Aktionsradius Ihrer Qualitätssicherungsabteilung.

Nicht zuletzt durch das Internet wird die Transparenz im Bezug auf Lieferanten von Komponenten immer mehr erhöht und die Lieferströme immer verzweigter. Die Überwachung der Güte, Terminverfolgung und Terminkontrolle (Expediting) wird folglich immer relevanter. Die DEKRA-Spezialisten können Sie in folgenden Punkten unterstützen:

  • Vermeiden von Verzögerungen
  • Terminkontrolle bei Lieferanten
  • Überprüfung von Teilen unter qualitativen und terminlichen Aspekten
  • Qualitative Ausführung der Spezifikationen
  • Termin-, Vollzähligkeits- und Verpackungskontrolle

Im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses jedes Herstellers von Produkten muss die Erstellung des eigentlichen Produktes qualitativ eng überwacht sein, damit man im Falle von Abweichungen kurzfristig reagieren kann, um die gesetzten Qualitätsansprüche sicher stellen zu können.

Dies bedingt eine Prozessüberwachung sowie eine permanente Prozesskontrolle, welche DEKRA Incos für seine Kunden durchführen kann. Folgende Punkte werden dabei durch die Schweißfachmänner, Schweißtechniker oder Schweißgüteprüfer der DEKRA angeboten:

  • Überwachung eines Produktes während der laufenden Fertigung
  • Einhalten der Qualitätsvorgaben
  • Permanente Überwachung des Anlagenzustandes durch Messung physikalischer Größen
  • Bewertung des ablaufenden Prozesses
  • Ergebnis ist die Aussage zur erwarteten Qualität
  • Qualitätsbewertung von Schweißverbindungen während oder unmittelbar nach Abschluss des Schweißvorgangs.
  • Überwachung bei der Neufertigung und Reparatur von Rohrleitungen, Apparaten, Druckbehältern und Tanks auf Grundlage bestimmter Bauvorschriften sowie der gesetzlichen Regelwerke
  • Überprüfung der notwendigen Unterlagen zur Schweißüberwachung von Equipment (Isometrien, Zeichnungen, Schweiß- und Prüfpläne)
  • Zusammenstellen der Schweißdokumentation zur Schweißüberwachung
  • Ausführungsüberwachung (Einhaltung der Regelwerke, Zeichnungen etc)
  • Koordination ZfP u. Bewertung der Prüfergebnisse
  • Überwachung Wärmebehandlung / Abnahme Druckproben
  • Erstellung Enddokumentation
  • Schweißnahtkontrolle (Sichtprüfung sowie ggfs. Stichprobeweise LT/PT im Bereich auffälliger Stellen
  • Dichtheitsprüfung
  • Operative Schweißüberwachung
  • Vorbereitung zur Zertifizierung von verschiedenen Regelwerken, Sichtung von Unterlagen, Handbuch, Checklisten usw.

Die Übergabe einer Anlagen- oder Fertigungsüberwachung an Dritte bedarf im höchsten Maße Vertrauen in den ausführenden Dienstleister. Dieses Vertrauen wissen die kompetenten Experten der DEKRA Incos zu schätzen und bieten folgende Überwachungsdienstleistungen an:

  • Vorausschauende Instandhaltung
  • Überwachung von Industrie-Anlagen
  • Mitteilung von Verstößen
  • Regelmäßige Überprüfung bestehender Genehmigungen
  • Routineprüfung nach BetrSichV (Prüfung als BefP)

Folgende CAD-Dienstleistungen kann DEKRA Incos vertrauensvoll und fachkompetent für Sie ableisten:

  • Erstellung/Änderung von CAD-Dokumentationen mittels CAD-Programm
  • Anpassung von Fremdfirmenzeichnungen an gewünschten Firmenstandart
  • Änderung / Aufnahme / Erstellung von Rohrleitungsisometrien (Abschnitte und Gesamtverläufe)
  • Erstellen und ändern von Apparatezeichnungen
  • Festlegung von Prüfpunkten
  • Datentransfer und CAD-Systemverwaltung

Die gewissenhafte Vorprüfung von Unterlagen bindet regelmäßig umfangreiche Mitarbeiterkapazitäten, die im Rahmen eines Projektes jedoch nur selten im Überschuss zur Verfügung stehen. Die Experten der DEKRA Incos können sie durch nachfolgende Dienstleistungen entlasten und unterstützen:

  • Vorbereitung der Inspektionsprogramme für Partnerfirma
  • Prüfung Ihrer Konstruktionsunterlagen
  • Prüfung auf Konformität zu geltenden Regelwerken

Ein geplanter als auch ein ungeplanter Anlagenstillstand haben immer eines gemeinsam. Die Produktivität der Anlage ist vorübergehend nicht gegeben. Daher ist das Bestreben aller Parteien, die Anlage schnellstmöglich wieder zu aktivieren. Die Spezialisten der DEKRA Incos können Sie mit den nachfolgenden Dienstleistungen unterstützen, mit dem Ziel, den Ablauf eines Stillstandes so reibungslos und kurz wie möglich auszugestalten:

  • Bau-/Schweißüberwachungen
  • Rohrleitungsinspektionen
  • Inspektionsarbeiten an Behältern, Apparaten und Rohrleitungen
  • Beurteilung der Betriebssicherheit aufgrund des inneren und äußeren Zustands
  • Deutung von Korrosions- und Verschleißerscheinungen
  • Auswahl geeigneter Reparaturmaßnahmen und deren Überwachung
  • Abnahme von Druckproben
  • Erstellung Dokumentation
  • Koordination SV bei überwachungsbedürftigem Equipment

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist die deutsche Umsetzung der Arbeitsmittelrichtlinie 2009/104/EG und regelt in Deutschland die Bereitstellung von Arbeitsmitteln durch den Arbeitgeber, die Benutzung von Arbeitsmitteln durch die Beschäftigten bei der Arbeit sowie den Betrieb von überwachungsbedürftigen Anlagen im Sinne des Arbeitsschutzes. Das in ihr enthaltene Schutzkonzept ist auf alle von Arbeitsmitteln ausgehenden Gefährdungen anwendbar. Die Umsetzung der BetrSichV in Ihrer Anlage kann DEKRA Incos durch folgende Dienstleistungen unterstützen:

  • Sicherheit und den Schutz der Gesundheit von Beschäftigten bei der Verwendung von Arbeitsmitteln
  • Auswahl geeigneter Arbeitsmittel und deren sichere Verwendung
  • Die für den vorgesehenen Verwendungszweck geeignete Gestaltung von Arbeits- und Fertigungsverfahren
  • Qualifikation und Unterweisung der Beschäftigten
  • Maßnahmen zum Schutz anderer Personen im Gefahrenbereich, soweit diese aufgrund der Verwendung dieser Anlagen durch Arbeitgeber gefährdet werden können.

Immer wieder kommt es leider vor, dass eingehende Lieferungen nicht den Vorgaben der Bestellung entsprechen oder schlichtweg beschädigt geliefert werden. Nicht zuletzt das deutsche HGB (Handelsgesetzbuch) fordert eine umgehende Eingangskontrolle, sondern auch die weiteren Produktionsprozesse bedingen schnellstmöglicher Informationen bei Abweichungen der gelieferten Waren zu den georderten Spezifikationen. Die DEKRA Incos kann die Wareneingangsprüfung für Sie durchführen und bietet Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Übereinstimmungskontrolle der Lieferung mit den Bestellvorgaben
  • Überprüfung der Lesbarkeit und Richtigkeit der Kennzeichnung, Verwechslungsprüfung (PMI) mittels Röntgen-Fluoreszenz-Analyse (RFA), Prüfung der Abmessung gemäß Werk Norm, Prüfung des Fertigungszustandes und der Oberflächenbeschaffenheit
  • Überprüfung der Art, Vollständigkeit und Inhalt der Abnahmeprüfzeugnisse
  • Bewertung /Dokumentation von Abnahmeprüfzeugnissen und Bewertung Materialien

Im Auftrag unserer Kunden kann DEKRA Incos auch die Bau- und Montageüberwachung im Bereich Rohrleitungen entsprechend den vor Ort zur Verfügung gestellten Zeichnungen, Spezifikationen und Qualitätsplänen ausüben.

Kontakt

Markus Röhrig

Fachbereichsleiter Inspektion

separator
+49.841.96698-27
separator
Seite teilen