Probenfertigung

Probenwerkstatt

Probenfertigung:



Die Probenfertigung und -entnahme hat bei zerstörenden Werkstoffprüfungen häufig entscheidenden Anteil an den Kosten und an der Dauer bis zum Vorliegen des Prüfergebnisses. 

Zugleich hängen die Aussagefähigkeit und die Wiederholbarkeit der Ergebnisse wesentlich von der Qualität der eingesetzten Proben ab. Ebenso wichtig ist die räumlich präzise Entnahme der Proben aus dem Werkstück, ohne Beeinflussung der Probeneigenschaften.  

Die Vielfalt an Bauteilformen und Werkstoffen erfordert dabei große handwerkliche Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Andererseits verlangen Kosten- und Termindruck den Einsatz von spezialisierten, hochmodernen CNC-Zerspanungsanlagen. Unsere Fertigung verfügt über beides. 

Dies hat sich herumgesprochen: Namhafte Industrieunternehmen vertrauen daher auch bei der Fertigung ihrer hauseigenen Proben auf die DEKRA- Incos GmbH und profitieren von niedrigen Kosten, hoher Flexibilität und äußerst schneller Lieferung, bei Bedarf auch über Nacht. 

Die Dienstleistungen umfassen: 

  • Herausarbeiten von Probenrohlingen aus metallischen Halbzeugen und Bauteilen 
  • Fertigung von Proben für mechanisch- technologische oder materialkundliche Untersuchungen nach Normen oder Kundenvorgaben
  • Werkstoffspektrum: Von Reinaluminium über Duplex-Stähle bis Ni-Superlegierungen
  • Auf Wunsch inklusive  Abholung und Anlieferung